Hypno Forensik

Unterstützen Sie als Therapeut die Ermittlungen der Justiz.
Ein Alleinstellungsmerkmal in der hypnotherapeutischen Ausbildung.

Voraussetzungen: Hypno for All Basic

Erlernen Sie die Tools für das erinnerungsunterstützende Verfahren. 
Profitieren Sie von einem Wissen, dass Ihnen ermöglicht die Ermittlungen der Polizei zu Unterstützen.
Helfen Sie Erinnerungen von Zeugen oder Opfern zu reproduzieren, die der Justiz neue Ermittlungsansätze ermöglichen.
Mit dieser Qualifikation steigern Sie das Prestige Ihrer hypnotherapeutischen Arbeit.

 

Bild: Fotolia_53741290_XS Themis statue and handcuffs

 

 

Ausbildungsinhalt:

Hypnosetechniken in Verbindung modernster Befragungsmethoden • psychologische Prinzipien des Erinnerns und Wiedererlangen von Gedächtnisinhalten • Die Berücksichtigung alle Kommunikations- und Wahrnehmungskanäle in der Befragung, anhand des VAKOG-Modells • Die Rolle der Hypnose im deutschen Strafprozessrecht • Zulässigkeitsvoraussetzung der forensischen

Hypnose bei der Ermittlungsarbeit • Richtlinien zur Durchführung der forensischen Hypnose •Einsatzbereiche der forensischen Hypnose • Gefahren und Grenzen der forensischen Hypnose • Praktische Durchführung einer Befragung in Anwendung der forensischen Hypnose


Das Trainerteam kann auf dem Gebiet der forensischen Hypnose auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Insbesondere der im Trainerteam vorhandene polizeiliche Bezug ermöglicht diese einzigartige Ausbildung.

Diese Fachausbildung richtet sich an approbierte Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten und Heilpraktiker

Besuchen Sie dieses Seminar gratis, hier klicken: Gratis

Seminar buchen unter 06151 - 1369374 oder senden Sie eine E-Mail